Organisation

ORGANISATION

Der Organisator der Tall Ships Races ist die Wohltätigkeitsstiftung Sail Training International aus England, die für die 2018 Ausgabe eng mit den Tall Ships Races Harlingen 2018 zusammenarbeitet.

Sail Training International ist eine registrierte gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation. Trainings- und Praktikumserfahrungen auf einem Tall-Ship werden international als eine effektive Methode angesehen, Jugendlichen im Alter von 15-25 Jahren Normen und Werte näherzubringen, den  Teamgeist zu fördern und die körperliche Herausforderung anzunehmen und vor allem etwas über sich selbst lernen zu können. Sail Training International ist der weltweit wichtigste Organisator der Segelraces und Events sowie der mit dem Segeltraining im Zusammenhang stehenden Konferenzen und Seminare. Sail Training International wird von ihren nationalen Mitgliedern geführt. In den Niederlanden ist das die Sail Training Association Netherlands (STAN), mit Sitz in Oostvoorne, deren Vorsitzender Herr Reinoud van der Heijden ist.

Die Stiftung “Stichting Harlingen Sail” organisiert das Event Tall Ships Races Harlingen 2018 (TSRH) in enger Zusammenarbeit mit und im Auftrag der Gemeinde Harlingen.

Die Stiftung “stichting Harlingen Sail” hat die Gründung des Frisian Tall Ships Club (FTSC) initiiert. Das ist ein formeller Netzwerkclub, der das Betriebsleben, aber auch die Ausbildungsinstitute und gesellschaftliche Servicevereine, wie den Lions Club und den Rotary Club, mit den Ambitionen und Zielen der Tall Ships Races Harlingen 2018 verbindet.

Der Vorstand von Harlingen Sail besteht aus 6 Personen. Jedes Vorstandsmitglied hat seine eigene Spezialisation und wird seine/ihre Arbeitsgruppe leiten. Der Vorstand arbeitet auf ehrenamtlicher Basis.

Herr J.R. Arends (Vorsitzender)

J.R. Arends blickt auf eine vielseitige, maritime Laufbahn als Offizier/Kapitän zurück. Er ist momentan der Geschäftsführer/Eigentümer der JR Shipping BV und SeaZip Offshore Service BV, die beide ihren Sitz in Harlingen haben. Arends war beim Aufbau diverser erfolgreicher, nautischer Events mit dabei und ist besonders aktiv in der Handelsschifffahrt.

Herr A. Mintjes (Stellvertreter)

Mintjes ist ein Lehrer mit Herz und Nieren. Er hat das maritime Institut in Harlingen geleitet. Momentan ist er der Geschäftsführer der “Maritieme Academie Amsterdam “. Er ist Master of Educational Leadership. Er ist in diversen mit der Schifffahrt zusammenhängenden Organisationen aktiv.

Herr P. Baarsma (Kassenwart)

Baarsma ist seit 2015 kommerzieller Geschäftsführer der NDC Mediagruppe. Davor war der Herr Baarsma bei Fentener van Vlissingen tätig. Er war auch der allgemeine Geschäftsführer von Coca Cola Niederlande. Baarsma hat ein großes Netzwerk an internationalen Betrieben, die möglicherweise an den Tall Ships Races Harlingen 2018 beteiligt werden können.

Herr G. Okkinga (Vorstandsmitglied)

Für die Kommunikation bei den Tall Ships Races 2018 verantwortlich.

Herr S. Smeding (Vorstandsmitglied)

Für das ganze öffentliche Programm und für das Traineeprogramm der Tall Ships Races Harlingen 2018 verantwortlich.

Herr G. Nijenhuis (Vorstandsmitglied operative Angelegenheiten)

Verantwortlich für die Kontakte zu den teilnehmenden Tall-Ships, die damit zusammenhängenden nautischen und logistischen Angelegenheiten sowie für die Liaison Organisation der Tall Ships Races Harlingen 2018.

 

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

oder rufen Sie an: 0517-744044

Diese Seite teilen: